Termine der Humanistischen Union in Hessen

Montag (9. Dezember)


19 Uhr: Freiheitsrechte für "Fridays for Future" - Demonstrationsrecht und Demokratie unter Druck
Ort: Senkenbergmuseum, Frankfurt am Main
Der rasante Klimawandel erfordert ein schnelles Umsteuern. Bislang haben die Verantwortlichen in Wirtschaft und Politik nicht genug für den Klimaschutz getan. Deshalb macht die Bewegung "Fridays for Future" jetzt Druck.
Die Verschärfung von Polizeigesetzen in mehreren Bundesländern bedroht jedoch das Demonstrationsrecht gerade jetzt, wo konsequenter Protest gegen eine verfehlte Klimapolitik offensichtlich dringend erforderlich ist. Wie sollten wirksame Protestaktionen für einen schnelleren Klimaschutz aussehen? Wie weit darf "Ziviler Ungehorsam" gehen?
Nicht aus Zufall heraus erfolgt die Infragestellung demokratischer Kultur von rechtspopulistischen "Klimaleugnern". Demokratie und Transparenz sind notwendige Voraussetzungen für eine Veränderung von Politik und Gesellschaft hin zu mehr Umweltschutz und Mitmenschlichkeit. Der globale Blick darf dabei nicht an lokalem Handeln hindern.
Über Demokratie,Meinungsfreiheit, das Demonstrationsrecht und Überwachung diskutieren am Montag (9. Dezember) Vertreterinnen und Vertreter von "Fridays for Future (FFF), der Humanistischen Union (HU) und von "EndeGelände". Die öffentliche Podiumsdiskussion mit Publikumsbeteiligung findet ab 19 Uhr im Senkenbergmuseum in Frankfurt statt.
MEHR: http://hu-hessen.de
Eingetragen am 24.11.2019, 16.10 Uhr von fjh


Mehr Veranstaltungen in Marburg kündigt der Terminkalender von marburg.news an.
Tagestipp für Sonntag (15. Dezember:
KFZ, 20h: 297. Marburger Abend
Veranstaltungstipp für Montag (16. Dezember):
Spiegelslustturm, 18h: Johannes M. Becker "Weihnachten ist schon´n gemeiner Trick"
Veranstaltungstipp für Dienstag (17. Dezember):
KFZ, 20.30h: PANTEóN ROCOCó "Infiernos"
Terminübersicht für Dezember 2019
Weitere Termine im Januar 2020